LandoLandoLando

Lando (reserviert)

Alter ca. 7 Jahre (geboren ca. 2010)
Kastriert: ja
Schulterhöhe ca. 60 cm
Verträglich mit Hündinnen, Rüden nach Sympathie


Update Dezember 2017
Lando hat sich in den letzten Monaten sehr zum Positiven verändert. Eigentlich kennt man ihn als zurückhaltenden, schüchternen und scheuen Rüden, aber dies hat sich sehr geändert. Hört Lando nun Menschen in seiner Nähe, kommt er freudig aus seiner Hütte und begrüßt den Menschen überschwänglich freundlich, auch fremde Personen. Er möchte schmusen, gestreichelt werden und verhält sich dabei ruhig und eher unterwürfig, abwartend. Auch zu seinen Artgenossen hat sich sein Verhalten geändert. Er ist neugierig und sucht nun freundlich die Nähe zu Hündinnen.

---------------------------------------------------------------------

Lando wurde als Welpe ohne Mutter von Tierschützer gefunden. Er lebte eine zeitlang bei einer Pflegestelle. Dort lernte er aber wohl nicht viel kennen, sodass er in seinen jungen Jahren immer ängstlicher wurde. Ängstlich Menschen gegenüber und auch zu seinen Artgenossen. Vielleicht ist auch irgendetwas vorgefallen, was Lando dazu bewegt hat, seinen Artgenossen eher auszuweichen, als ihre Nähe zu suchen.

Lando wurde älter und älter. Zu Menschen, die er länger kennt, ist er zutraulich, aber trotzdem schüchtern. Zu seinen Artgenossen hat er kein Vertrauen mehr und möchte eher von ihnen in Ruhe gelassen werden. Dies ist auch der Grund, warum Lando im Shelter an der Kette leben muss.

Aber auch Lando verdient ein Zuhause, wo man ihm Zeit gibt, Geduld entgegen bringt, um wieder Vertrauen zu fassen, zu Menschen und zu seinen Artgenossen.

Lando ist geimpft, gechippt und kastriert.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Britta Gebauer, Mobil: 0178 - 4551906, E-Mail: info@asociatia-ador.com

space

Asociatia Ador